Bayern

Hockey Nachrichten

Mitspieler gesucht

Bayern-Auswahl Ü50 will um den Silberschild spielen

 

14.04.2019 - Der Bayerische Hockey-Verband (BHV) will mit einer Ländermannschaft Ü50 (männlich) am Silberschild-Turnier am 7./8. September 2019 in Berlin teilnehmen. Georg Stolle und Herbert Schmidt (beide HC Wacker München) sind derzeit dabei, ein Bayern-Team auf die Beine zu stellen. Interessierte Spieler können sich bis zum 31. Mai melden unter Georg.Stolle@webasto.com oder hschmidt@gs-wzm.de. Die Spieler müssen in diesem Jahr mindestens ihr 50. Lebensjahr vollenden und Mitglied eines Vereins im BHV sein. Gesucht werden, so die Organisatoren, Spieler, die eine gute Mischung aus Sportlichkeit, langjähriger hochklassiger Erfahrung, noch vorhandener Athletik und Ausdauer sowie Geselligkeit vorweisen können. Der Silberschild wurde 1907 von Frankfurt 1880 gestiftet. Den Silberschild 2018 gewann der Berliner Hockey-Verband.

54. DHB Bundestag in Grünstadt

Carola Meyer kandidiert als Präsidentin

 

02.04.2019 - Wie die Deutsche Hockey-Zeitung in ihrer heutigen PDF-Ausgabe berichtet, wird Carola Meyer, die Vizepräsidentin des Europäischen Hockey-Verbandes, als Präsidentin kandidieren. Zu ihrem Team gehören die Berlinerin Julia Walter für den Bereich Kommunikation und Events und Christian Deckenbrock für Recht. Die derzeitige Vizepräsidentin für Sport Marie-Theres Gnauert wird sich zur Wiederwahl stellen.

In der DHZ formuliert Carola Meyer ihre Ziele so: "Ich möchte mit meiner Erfahrung und meinem Netzwerk helfen, dass sich alle beim DHB in Ruhe den wichtigen Aufgaben widmen können, die auf dem Plan stehen. ..."

» weiter lesen

Frank Lederbach führt den Süddeutschen Hockey-Verband

Dank an den scheidenden SHV-Vorsitzenden Michael Göring – Süddeutsche Landesverbände wollen gemeinsam die Schiedsrichter-Förderung voranbringen

 

01.04.2019 - LUDWIGSBURG - Der Süddeutsche Hockey-Verband (SHV) geht mit neuem Vorsitzenden und neuem Vorstand Jugend in nächste zweijährige Amtsperiode. Beim SHV-Verbandstag in Ludwigsburg wurde der Präsident des Hockeyverbands Baden-Württemberg, Frank Lederbach (Mannheimer HC), neu an die Spitze der SHV-Vorstandschaft gewählt. Den Aufgabenbereich der Jugend im SHV übernimmt Iris Moog (Hanauer THC). Ein großes Wort des Dankes ging an den verhinderten Michael Göring (TSG Neustadt), der sich von 2009 bis 2015 als SHV-Jugendwart und von 2015 bis 2019 als SHV-Präsident eingesetzt hatte. Er stand für dieses Amt nicht mehr zur Verfügung.

» Weiter

Jugendförderung kostet Geld, lohnt sich aber

Beiträge und Gebühren steigen im Bayerischen Hockeyverband – Verbandstag wählte in Schwabach neue Verbandsleitung

 

25.03.2019 - SCHWABACH Mit fast unveränderter Führung geht der Bayerische Hockey-Verbandes (BHV) in die neue zweijährige Amtsperiode. Harry Schenavsky, seit zwölf Jahren im Amt, gab beim Verbandstag in Schwabach allerdings zu verstehen, dass er den BHV-Präsident nicht auf ewig machen wolle. BHV-Sportwart Roland Mathias kündigte für in zwei Jahren seine Rückzug an. Mit Andreas Limmer konnte nach mehreren Jahren Vakanz wieder ein BHV-Schulhockeyreferent gewählt werden.

» weiter lesen

Aufbruchsstimmung bei der Hockey-Jugend

Workshops geben beim bayerischen Jugend-Verbandstag wertvolle Denkanstöße

 

25.03.2019 - Das einzige, was derzeit bei der Bayerischen Hockey-Jugend stabil ist, ist das Personal. Ansonsten steht alles auf dem Prüfstand. Das ist die Bilanz des Jugend-Verbandstag des Bayerischen Hockey-Verbandes (BHV), zum dem immerhin 38 Teilnehmer aus 15 von 25 Jugendarbeit treibenden Vereinen nach Schwabach gekommen waren.

BHV-Jugendwart Marijan Mrkonjic berichtete, dass das bayerische Jugend-Hockey zwar viele Erfolge zu vermelden habe und die Zahl der Jugendlichen in den bayerischen Vereinen in den letzten vier Jahren im Durchschnitt jedes Jahr um erfreuliche 1,5 Prozent gewachsen sei. Stagnation in Nordbayern und im männlichen Bereich bereiten allerdings Sorgen.

» weiter lesen

Wahlen in Südbayern

Bernhard Welker führt weiter den Bezirk Südbayern

 

18.03.2019 - Die Bezirkssitzung mit Neuwahlen des Bezirks Südbayern im Bayerischen Hockey-Verband fand am 18. März im Clubhaus des HLC Rot-Weiß München statt. Nach den Berichten der Vorstandschaft folgte der überaus positive Bericht zur Kassenlage, der von den beiden Kassenprüfern bestätigt wurde, heißt es in einer Mitteilung des Bezirks. Nach einstimmiger Entlastung der Vorstandschaft wurden der 1. Vorsitzende Bernhard Welker (Rot-Weiß München) und sein Stellvertreter und Sportwart Hans Öckler (TuS Obermenzing) in ihren Ämtern bestätigt. Neu gewählt wurden in ihre Ämter als Damenwartin Christina Mayer (ASV München) und als Schiedsrichterobmann Yannik Holzmüller (Münchner SC). Von der Versammlung in ihren Ämtern bestätigt wurden auch Felizitas Bork (Grünwald) als Jugendwartin und Henri Derschum (Münchner SC) als Jugendschiedsrichterobmann. Somit ist das Führungsgremium des Bezirks Südbayern wieder komplett und der 1. Vorsitzende Bernhard Welker konnte die harmonische Sitzung nach knapp zwei Stunden beenden.

Feldsaison 2018/19 Rückrunde

Bundesligaspiele vor dem 1. April 2019

 

26.03.2019 - In der Bundesliga hat die Rückrunde der Feldsaison 2018/19 bereits begonnen. Hierbei wurden Spiele bereits ab 23. März 2019 - also vor dem eigentlichen Saisonbeginn am 1. April - angesetzt. Der Wechsel eines Spielers nach der Hallensaison erfolgt dennoch stets zum 1. April 2019. Dieser Spielerpass gilt auch für die Spiele, die vor dem 1. April angesetzt wurden. Dieses hat der Zuständige Ausschuss des DHB in Absprache mit dem Spielausschuss in der Mitteilung Sport Nr. 166 ausführlich beschrieben.

Spieler und Spielerinnen mit einem ab 1. April neu ausgestelltem Spielerpass sind in dem Zeitraum vor dem 1. April rot markiert. Sie sind dennoch spielberechtigt und können trotzdem in Spielen vor dem 1. April eingesetzt werden.

» DHB Mitteilung Sport Nr. 166

thyssenkrupp ist neuer Titelsponsor

Crefelder HTC fiebert den Final Four 2019 entgegen

 

15.03.2019 - Als neuer Titelsponsor präsentiert sich bei den Final Four 2019 der Globalplayer „thyssenkrupp“. Peter Dollhausen ist ehemaliger Personalchef des Unternehmens und aktueller Vorsitzender der Führungskräftevereinigung des Konzerns. Er betonte bei der Pressekonferenz, dass es schon seit Jahren eine starke Verbindung zwischen „der Sportwelt in NRW und dem thyssenkrupp-Konzern“ gäbe. Sein Unternehmen engagiere sich im Sport, weil „dort Herkunft, Ausbildung und Status keine so große Rolle spielen“. Der Sport stehe allen offen und „besitzt eine hohe Integrationskraft“. Es gehe dabei um Teamwork, Kommunikation, Führung und Wettbewerb. „Deshalb engagiert sich „thyssenkrupp“ im Sport und unterstützt hochwertige Sportevents in der Region – wie die Final Four beim CHTC“, so Peter Dollhausen weiter.

» weiterlesen

Passwesen: ungültige Jugendpässe

Zum 1. April werden die Jugendpässe des Jahrgangs 2000 ungültig!

 

07.03.2019 - Zum 01.04.2019 verlieren alle Jugendpässe für Spieler des Jahrgangs 2000 ihre Gültigkeit. In Erwachsenenmannschaften sind diese Spieler nur spielberechtigt, wenn sie einen Erwachsenenpass haben. In diese Pässe wurde in der Passdatei automatisch das Ablaufdatum 31.03.2019 eingetragen. Über den Clubservice können die ungültig werdenden Pässe eingesehen werden.

Außerdem benötigen alle Jugendlichen der Altersklasse Mädchen A bzw. Knaben A des Jahrgangs 2005, deren bisheriger Spielerpass vor dem 01.01.2018 ausgestellt wurde, einen Spielerpass mit einem aktuellen Foto. Auch hierauf wird im Clubservice mit einem lila Ablaufdatum hingewiesen.

» Adressen der Passstellen

DM-Fazit nicht ohne kritische Worte

Einschätzungen der DHB-Beobachter von der Hallen-DM der männlichen Jugend

 

05.03.2019 - Aufmerksame Augenzeugen der Deutschen Hallenmeisterschaften 2019 des männlichen Nachwuchses waren die offiziellen DHB-Beobachter Johannes Schmitz (Jugend A in Neunkirchen), Rein van Eijk (Jugend B in Lübeck) und Peter Maschke (Knaben A in Bad Dürkheim). Ihre Erkenntnisse geben sie nachstehend zu Protokoll.

» Nachlese lesen

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
21. April 2019

» Nachrichten Archiv


18.-19. Mai 2019
25. Mai 2019
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de