Bayern

Offizielle Mitteilungen

BHV - Jugend Feld • Nr. 16 vom 10.1.2019

Feldsaison Jugend 2019

 

Liebe Hockeyfreunde,

nach Auswertung der testweisen Mannschaftsmeldungen bezogen auf eine mögliche Neueinteilung in drei Ligen RL / OL und Verbandsligen hat der Jugendausschuss entschieden , das bisherige Ligensystem aus der letzten Feldsaison 2018 beizubehalten und entsprechend der Wünsche der Vereine zu überarbeiten.
Unser Ziel ist es, so den Leistungs- und Breitensportgedanken aller Vereine weiter zu führen und zu fördern.

Wir möchten euch zum Ligensystem Feldsaison 2019 ausführlich informieren und bitten euch, über den beigefügten Link eure endgültige Mannschaftsmeldung bis zum 31.01.2019 online abzugeben:

Direkter Link zur Mannschaftsmeldung: » Mannschaftsmeldung Feld 2019

 

Ligensystem Feldsaison 2019

Der Jugendausschuss hat zur testweisen Mannschaftsmeldung für 3 Ligen (Regionalliga / Oberliga / Verbandsliga) eingeladen. . Dabei hat sich herausgestellt, dass die nordbayerischen Vereine ein 3-Ligensystem tendenziell ablehnen, während die südbayerischen Vereine das 3 – Ligensystem durchaus befürworten würden.

Allerdings hat sich die Mehrzahl der Vereine in ihren Kommentaren zum bisherigen Ligensystem aus der Feldsaison 2018 positiv geäußert. Dieses Meinungsbild aller Vereine verstehen wir als klaren Auftrag, das bisherige Ligensystem aus dem Spielbetrieb Feld 2018 in den Altersklassen U14 und U16 weiterzuführen und zu verbessern.

Die Mannschaftsmeldungen erfolgen (bis zum 31.01.2019 online) wie bisher für Oberliga I und Verbandsliga. Zusätzlich haben wir eine Verbandsliga Kleinfeld in die Meldung aufgenommen. Nach einer einfachen Runde in den Bezirken (Oberliga I) qualifizieren sich bei der U14 die ersten vier Mannschaften, bei der U16 die ersten drei Mannschaften, der beiden Bezirke für die eingleisige Regionalliga. Die Ergebnisse aus den Spielen der in den Bezirken qualifizierten Mannschaften untereinander werden mitgenommen. In Einzelspielen zwischen den Nord- und Südmannschaften wird im weiteren Saisonverlauf der Regionalligameister (Regionalliga) ermittelt. Ab dem ersten Spiel im Bezirk zählen die Punkte für die Meisterschaft, und somit erhoffen wir uns eine deutliche Steigerung des Niveaus. Der Gewinner der Regionalliga (Regionalligameister) qualifiziert sich direkt für die weiterführende Meisterschaft (Deutsche Zwischenrunde). Die Bayerische Meisterschaft wird im Anschluss an die Regionalligameisterschaft in einem FinalFour ausgespielt und hier werden die beiden Startplätze für die SHV-Qualifikation zur Teilnahme an der Deutsche Zwischenrunde ausgespielt. Nach derzeitigem Kenntnisstand und Absprache zwischen den Landesverbänden wird die SHV-Qualifikation Q1 am 3. Oktober 2019 und die Q2 am 5. bzw. 6. Oktober 2019 stattfinden.
Da auch die weiteren Platzierungen (5/7. Platz der Regionalliga) ausgespielt werden, nehmen alle Mannschaften bis in den Herbst am Spielbetrieb teil!

Die Mannschaften, welche sich nicht für die Regionalliga qualifizieren konnten, spielen gemeinsam in der Oberliga II mit den ersten vier bzw. drei Mannschaften der Verbandsliga I die Teilnehmer an der Bayerischen Pokalmeisterschaft aus. Auch hier werden die Ergebnisse aus den Spielen untereinander mitgenommen.

Den Modus der Pokalmeisterschaft wollen wir mit allen Vereinen beim Jugendverbandstag im März besprechen und erarbeiten. In der Altersklasse U16 qualifiziert sich der Pokalsieger für die Teilnahme am Deutschen Jugendpokal.


In der Verbandsliga II verbleiben die nicht für die Oberliga II qualifizierten Mannschaften, nehmen die Ergebnisse der bisherigen Spiele untereinander mit und spielen eine Doppelrunde. Nach der Doppelrunde spielen die ersten vier Mannschaften der Verbandsliga II in einem eintägigen FinalFour, analog zur Bayerischen Pokalmeisterschaft, den Bezirkspokal aus. Sollte die Mindestanzahl von vier Mannschaften in der Verbandsliga II unterschritten werden, nehmen diese Teams ebenfalls an der Oberliga II mit der Qualifikationsmöglichkeit zur Bayerischen Pokalmeisterschaft teil.

 

 

Die Meisterschaftsformen bei U12 und U18 bleiben in ihrer bisherigen Form bestehen. 

Wir möchten schon jetzt auf den Jugendverbandstag am 23. März 2019 aufmerksam machen, wo wir in verschiedenen Workshops zusammen mit allen Vereinen die wichtigen Themen:

- Modus Feldsaison mit dem Modus der Pokalmeisterschaft
- Mannschaftmeldungen in Hinblick auf die hohe Zahl der Verbandsligameldungen bereits ab der U12
- Unterstützung der Vereine durch den Verband

bearbeiten wollen.


Mit sportlichen Grüßen

i.A. Hermann Ellenbeck
(Sportdirektor im BHV)
 


 BHV - Geschäftsstelle • Mitteilungen 2019
  Es wurden keine Mitteilungen gefunden!
 BHV - Schiedsrichter • Mitteilungen 2019
  Es wurden keine Mitteilungen gefunden!
 BHV - Erwachsene Halle • Mitteilungen 2019
  Es wurden keine Mitteilungen gefunden!
 BHV - Erwachsene Feld • Mitteilungen 2019
  Es wurden keine Mitteilungen gefunden!
 BHV - Jugend Halle • Mitteilungen 2019
  Es wurden keine Mitteilungen gefunden!
 BHV - Jugend Feld • Mitteilungen 2019
» Nr. 16 10.01.2019 Feldsaison Jugend 2019
» Nr. 15 09.01.2019 Ergebnisse Test Mannschaftsmeldungen 
 SHV - Mitteilungen • Mitteilungen 2019
  Es wurden keine Mitteilungen gefunden!
 DHB - Vorstand • Mitteilungen 2019
  Es wurden keine Mitteilungen gefunden!
 DHB - Sport • Mitteilungen 2019
» Nr. 167 03.01.2019 Endrunde 58. Deutsche Meisterschaft der Damen und Herren 2019 in Mülheim an der Ruhr
 DHB - Jugend • Mitteilungen 2019
  Es wurden keine Mitteilungen gefunden!
 DHB - Schiedsrichter • Mitteilungen 2019
  Es wurden keine Mitteilungen gefunden!
 
Offizielle Mitteilungen
Bayern
Bereich: Alle
Jahr: 2019
» alle öffnen
» Vorjahr: 2018

In den letzten ...
» ... 14 Tagen
» ... 3 Monaten
» ... 9 Monaten
» Die Aktuellsten
» Alle Bereiche

BHV
» Geschäftsstelle
» Schiedsrichter
» Erwachsene Halle
» Erwachsene Feld
» Jugend Halle
» Jugend Feld
SHV
» Mitteilungen
DHB
» Vorstand
» Sport
» Jugend
» Schiedsrichter

Archiv

 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de