Bayern

Offizielle Mitteilungen

BAY - Jugend Halle • Nr. 11 vom 19.10.2020

Jugendsaison Halle 2020/2021

 

Liebe Hockeyfreunde,


in der derzeitigen Corona-Situation sind die Rahmenbedingungen für eine klassische Hallensaison noch sehr ungewiss. Der Jugendausschuss versucht daher, mit möglichst geringen Begegnungszahlen durch Einzelspiele und durch eine hybride Saison den hohen Anforderungen gerecht zu werden und einen Spielbetrieb anzubieten. Hybrid heißt, dass je nach aktueller Lage sowohl in der Halle als auch auf dem Feld gespielt werden kann.


Folgende Rahmenbedingungen schlägt der Jugendausschuss dazu vor:


Eine neue Mannschaftsmeldung ist notwendig
Als Richtschnur sollen Mannschaften nur 10 Spieler groß sein; Bitte die Anzahl der Mannschaften pro Altersstufe beschränken (kein Hochspielen); bei mehr als 13 gemeldeten Spielern in den Stammjahrgängen kann eine 2. Mannschaft gemeldet werden. Meldung erfolgt wie üblich in den VL und OL.


Es werden keine Spieltage geplant
Alle Spiele werden als Einzelspiele angesetzt, dazu wird die Spieldauer einheitlich auf 4x10 min festgesetzt. Dadurch können Kapazitäten inkl. Lüftungspausen besser geplant werden.

 

Spiele können hybrid ausgetragen werden
Angesetzte Spiele können in der Halle oder auf dem Feld durchgeführt werden. Die Ansetzung ist insbesondere von der Hallensituation vor Ort abhängig. Falls ein Verein eine Präferenz angegeben kann (z.B. keine Halle vorhanden oder Feld nicht bespielbar), bitte bereits bei der Meldung angeben.
Feldspiele werden entweder als Kleinfeld (ohne Schlagen) oder als Hockey5s (bitte angeben, wenn gewünscht) ausgeführt. Spielzeit ist dann ebenfalls 4x10 Minuten. Die Feldspiele werden in einem Zeitraster von 11:00 bis 16:00 h angesetzt. Zu Hockey5 werden wir euch unsere Überlegungen erläutern und die Kosten für die Errichtung eines Hockey5-Feldes ungefähr quantifizieren.

Ob Halle oder Feld kann nicht garantiert werden
Die Situation kann sich jederzeit ändern; es kann von Vorneherein nicht ausgeschlossen werden, dass ein angesetztes Hallenspiel kurzfristig auf das Feld verlegt wird. Wir bitten die Vereine um Flexibilität und Rücksichtnahme.

 

Der Terminrahmen wird beibehalten
Der Start ist Mitte November geplant. Die Woche vor Weihnachtsferien wird freigehalten (Verlegungen etc.). Am 20/21.02.21 sind bay. Endrundenturniere geplant (je 2 Nord und 2 Süd Teilnehmer). VL Abschlussturniere und Pokal sind am 27./28.02.21 vorgehsehen.

Das weitere Vorgehen
Eine gemeinsame Videokonferenz mit allen Jugendvereinen mit näheren Erläuterungen und der Möglichkeit Rückfragen zu stellen, ist am 23.10 um 18:00 h geplant. Unter diesem Link könnt ihr euch zu der Videokonferenz anmelden: » Anmeldung

Anmeldeschluss ist am 22.10, den Zugriffslink erhaltet ihr am 23.10 bis ca. 17:00 Uhr.

Die Mannschaftsneumeldung unter den gegebenen Voraussetzungen (hybrid, 10 Spieler*innen, kein Hochmelden ganzer Jahrgangsstufen) ist dann bis zum 30.10.2020 vorzunehmen.

Mit sportlichen Grüßen
Euer Jugendausschuss
 

 

 

 


BAY - Jugend Halle • Nr. 10 vom 4.10.2020

Finalturniere Jugend 2020 BHV, SHV, DHB

 

Liebe Hockeyfreunde,


die ersten beiden Wochenenden im Jugendspielbetrieb sind auf den bayerischen Hockeyplätzen gut und vor allem ohne Infektionen angelaufen. Es gab zwar auch einige Spielverlegungen, aber diese erfolgten vorsorglich aufgrund einer hohen 7-Tages-Inzidenz oder aufgrund von Verletzungen sowie normalen Erkältungen. Seitens der Gesundheitsbehörden gab es bisher keine Einschränkungen für den Spielbetrieb, und die 7-Tages-Inzidenzen sind in den betroffenen Städten glücklicherweise rückläufig, auch wenn bundesweit die Zahlen eine steigende Tendenz aufzeigen.


Insofern gehen wir weiterhin davon aus, dass wir den Jugendspielbetrieb planmäßig durchführen können. Nachfolgend die Übersicht der in Bayern geplanten Finalturniere:

 

 

Um dem ausdrücklichen Wunsch der Jugendvertreter (gemeinsame Videokonferenz vom 9. September) zu entsprechen und möglichst vielen Kindern und Jugendlichen ein Finalturnier zu ermöglichen, soll es dieses Jahr zusätzlich einen Bayern-Cup als eintägige Veranstaltung geben. Welche Tabellenplatzierung sich für welchen Wettbewerb qualifiziert, könnt ihr der vorangestellten Tabelle entnehmen.


Uns ist bewusst, dass die Interessenslagen in den Vereinen und Mannschaften zum Teil sehr unterschiedlich sind. Deshalb bitten wir euch, eure Mannschaften aktiv abzumelden, wenn sie an den vorseitig aufgeführten Finalturnieren nicht teilnehmen können. Die Abmeldung gilt jeweils für die betroffene Mannschaft und selbstverständlich nicht für den ganzen Verein.


Bitte meldet dies bis zum 14. Oktober 2020 an die BHV-Geschäftsstelle (» info@bayernhockey.de). Für alle weiteren Planungen ist es unverzichtbar, frühzeitig zu wissen, ob wir die angesetzten Finalturniere spielen können. Von euch ist ein entsprechendes Angebot gewünscht worden. Unser Anliegen ist es deshalb, es nun gemeinsam umzusetzen.


Am 2. Oktober fand eine Videokonferenz der SHV-Jugendvertreter statt. Die Planungen für den Süd-Cup (jeweils die Drittplatzierten der Landesverbände) und die SHV-Quali schreiten voran und stellen sich aktuell wie folgt dar:


 

Der Süd-Cup der Mädchen A wird von Bayern 3 ausgerichtet. Die KnA SHV-Quali am 31.10./1.11. wird in München beim MSC oder ASV stattfinden, je nachdem, wer sich qualifiziert.


Für Rückfragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.


Mit sportlichen Grüßen


Marijan Mrkonjic

  (Jugendwart)
 

PS.: Diese Mitteilung steht auch im Downloadbereich der BHV-Seite zur Verfügung (» Link)


BAY - Jugend Halle • Nr. 9 vom 3.7.2020

Mannschaftsmeldung Halle 2020-2021

 

Liebe Hockeyfreunde,


wie in der gemeinsamen Videokonferenzen am 28. Juni 2020 vereinbart, gehen wir planerisch davon aus, dass eine Hallensaison 2020-2021 stattfinden kann. Wie es dann tatsächlich kommt, kann heute von uns niemand vorhersehen und liegt am Ende des Tages in der Echtscheidungshoheit der kommunalen Gesundheitsämter.


Wir möchten euch durch die bewährte Onlinemeldung transparent und aktuell über den gesamten Meldungsstand informieren.


Wenn ihr eure Meldung abgeschlossen habt, bitte ich euch um eine kurze E-Mail an mich (» marijan.mrkonjic@gmx.de), damit ich die Daten für weitere Änderungen sperre.


Mit folgenden Links könnt ihr eure Mannschaftsmeldung abgeben:
  » Mannschaftsmeldung Bezirk Nord
  » Mannschaftsmeldung Bezirk Süd

(Sollte sich der betreffende Link nicht im Browser öffnen lassen, bitte einen anderen Browser oder anderes Betriebssystem benutzen oder die Sicherheitseinstellungen entsprechend anpassen.)


Hier findet ihr das Schreiben inklusive einer » ausführlichen Anleitung zum Eintragen eurer Meldung.

Es sollte selbstverständlich sein, dass jeder nur die Angaben seines eigenen Vereines bearbeitet.
Die Mannschaftsmeldung ist bis spätestens

zum 15. Juli 2020 – 16:00 Uhr abzugeben.


Für weitere Rückfragen stehen euch gerne die Mitglieder des Jugendausschusses zur Verfügung.

 

Mit sportlichen Grüßen
Marijan Mrkonjic

(Jugendwart)
 


 
Offizielle Mitteilungen
Bayern
Bereich: Jugend Halle
Jahr: 2020
» alle schliessen
» Vorjahr: 2019

In den letzten ...
» ... 14 Tagen
» ... 3 Monaten
» ... 9 Monaten
» Die Aktuellsten
» Alle Bereiche

BHV
» Geschäftsstelle
» Schiedsrichter
» Erwachsene Halle
» Erwachsene Feld
» Jugend Halle
» Jugend Feld
SHV
» Mitteilungen
DHB
» Vorstand
» Sport
» Jugend
» Schiedsrichter

Archiv

 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de