Bayern

Offizielle Mitteilungen

BAY - Schiedsrichter • Nr. 87 vom 9.7.2020

Online Schiedsrichter-Lehrgang am 03.08.20

 

Sehr geehrte Hockeyfreunde,

am Montag, den 03.08.2020 findet um 20:00 Uhr ein offizieller Zentral-Schiedsrichterlehrgang für den Neuer- werb der C-Lizenz oder der Verlängerung der C- und B-Lizenz des BHV-SRA mithilfe einer Konferenzschaltung via Skype oder Zoom statt.

Der Ablauf ist wie folgt:

 

  1. Zentrale Anmeldung der Schiedsrichter über den Vereinsschiedsrichterobmann.
     
  2. Jeder Schiedsrichter soll sich unter www.bayernhockey.de → Downloads → Schiedsrichter & Regeln die Präsentation herunterladen und selbstständig durchgehen/studieren.
     
  3. Am Montag, den 03.08.2020 ab 20 Uhr stehen wir über Zoom zur Verfügung. Der Link für den “Besprechungs- raum” wird 12-24 Stunden vorher an die angemeldeten Schiedsrichter verschickt.
     
  • a. Hier müssen alle Schiedsrichter sich einloggen! Sie können Fragen zur Präsentation, Regelauslegung, Regeltest etc. stellen und wir werden die Präsentation und einige Videos besprechen. (Wer sich nicht einloggt hat, zählt als nicht bestanden).
  • b. Der Tag des Onlinelehrgang ist laut Anmeldebogen der offizielle Lehrgangstag!
  • c. Die restlichen Fristen sind gemäß Anmeldebogen zu befolgen
     

• Dauer Selbststudium: Mindestens 1 Stunde

• Dauer Konferenzschaltung: ca. 1-2 Stunde, bzw. solange offene Fragen sind

• Teilnehmeranzahl: maximal 45 Personen (um die Stabilität des Konferenzsystems zu gewährleisten)

• Anmeldeschluss: 30.07.2020 12:00 Uhr

• Lehrgangsleiter: Y. Holzmüller

• Lehrgangskosten: Gemäß §14 Schiedsrichterordnung (wird über die Vereinsrechnung eingezogen)

 

Zwingende Voraussetzungen:
• Besitz einer Hockey ID
• Registrierung bei Schiedsrichter on Web
• Wie die Anmeldung gemacht wird, wird in der Präsentation genau erklärt

Anmeldung bitte zentral über den Schiedsrichterobmann per E-Mail mit dem offiziellen Anmeldeformular
(siehe Service: Downloads → Schiedsrichter & Regeln → Anmeldeformular für » Schiedsrichterlehrgang.xls) an » ansetzungen@bayernhockey.de

Ohne vorherige und vollständige Anmeldung ist keine Teilnahme möglich (es gilt die Reihenfolge der Anmeldung)!
Rückfragen gerne per E-Mail oder telefonisch 0160-2000 560.

Mit freundlichen Grüßen
BAYERISCHER HOCKEY-VERBAND
gez. Dominik Dimper (Schiedsrichterobmann)
i.A. Christa Slaby (Geschäftsstelle)


BAY - Schiedsrichter • Nr. 86 vom 24.4.2020

Rückmeldung online Schiedsrichter Lehrgänge

 

Sehr geehrte Hockeyfreunde,

wir möchten aufgrund der aktuellen Situation, die hockeyfreie Zeit für das Vorantreiben der Schiedsrichterausbildung nutzen. Darum hat der BHV-SRA entschieden, die Schiedsrichterausbildung soweit es geht online auszuführen.

Um den weiteren Bedarf abschätzen zu können, benötigen wir von jedem Verein eine Rückmeldung bis 07.05.2020 (nur Anzahl der benötigten Plätze) an » d.dimper@bayernhockey.de.

Anschließend wird der BHV-SRA den möglichen Termin für den jeweiligen Vereinsschiedsrichterlehrgang vorschlagen. Danach müssen die Vereine ganz normal Ihre Teilnehmer mit dem Anmeldeformular beim BHV-SRA anmelden.

Der Onlinelehrgang erfolgt ab dem 25.05.2020.

Ohne vorherige und vollständige Anmeldung ist keine Teilnahme möglich (es gilt die Reihenfolge der Anmeldung)!

Rückfragen gerne per E-Mail oder telefonisch 0160-2000 560.

Mit freundlichen Grüßen
BAYERISCHER HOCKEY-VERBAND

gez. Dominik Dimper             i.A. Christa Slaby
(Schiedsrichterobmann)         (Geschäftsstelle)
 

 


BAY - Schiedsrichter • Nr. 85 vom 20.4.2020

René Clausner gibt sein Amt auf

 

Liebe Hockeyfreunde,

durch einen berufsbedingten Ortswechsel kann ich mein Amt als Schiedsrichter Obmann Jugend im Bayrischen Hockey-Verband nicht mehr ausüben.

Ich möchte mich bei dem gesamten Jugendausschuss, Schiedsrichter- und Regelausschuss und bei den Vereinen für die gute und konstruktive Zusammenarbeit bedanken. An dieser Stelle möchte ich der Christa und dem Greg für ihre Arbeit danken, ohne sie wäre vieles nicht möglich gewesen.

Wir haben in dem letzten Jahr sehr viel im Jugendschiedsrichterwesen erreicht, dabei gab es auch einige Kritikpunkte. Diese haben wir bei der Verbesserung der Jugendschiedsrichterausbildung mit einfließen lassen. Selbst jetzt in der angeordneten Pause beteiligen sich viele Vereine bei der Jugendschiedsrichterausbildung, das finde ich sehr gut, dass viele von Euch die trainingsfreie Zeit für das Schiedsrichter Thema nutzen.

Den Staffelstab habe ich am 1. April 2020 meinem Nachfolger Leonard Schmidt übergeben. Ich freue mich, dass der Leonard sich dazu bereit erklärt hat, dieses Amt zu übernehmen und wünsche ihm viel Erfolg und Spaß dabei.

Mit freundlichen Grüßen
BAYERISCHER HOCKEY-VERBAND
René Clausner

 


BAY - Schiedsrichter • Nr. 84 vom 20.4.2020

Jugendschiedsrichter Lizenz online

 

Liebe Hockeyfreunde,

wir möchten Aufgrund der aktuellen Situation die hockeyfreie Zeit für Jugendschiedsrichterausbildung weiterhin nutzen. Darum möchten wir jedem, nicht lizenzierten Jugendschiedsrichter die Möglichkeit anbieten, ihre/seine JD-Lizenz Online zu erwerben. Wir haben im BHV-SRA folgende Möglichkeiten beschlossen:
 

  1. Wir verschicken einen Onlinelink* für den Test, ohne vorherige Regelschulung, d.h. jeder Jugendschiedsrichter beschäftigt sich selbstständig mit den Feld- und Hallenregeln.
     
  2. Wir verschicken einen Onlinelink* für den Test, jeder Schiedsrichterobmann im Verein macht selbständig eine Regelschulung mittels einer Videokonferenz.
     
  3. Wir verschicken einen Onlinelink* für den Test, zudem stellen wir allen Interessenten einen Link zu einem Chat-Room (Telegram) zur Verfügung, in der alle Fragen durch den BHV-SRA beantwortet werden.

* alternativ können wir den Test auch als PDF-Dokument versenden, dieser muss anschließend vom Schiedsrichterobmann des Vereins kontrolliert werden.

Der Online Link wird erst nach Anmeldung der Jugendschiedsrichter über den Schiedsrichterobmann des Vereins versendet, dieser ist für die Verteilung des Links im Verein zuständig.

Wir stellen allen teilnehmenden Schiedsrichtern einen Link (Telegram) zur Verfügung zu einem ChatRoom in dem alle ihre Fragen stellen können, die dann vom BHV-SRA beantwortet werden.

Es fällt pro Schiedsrichter gemäß SO eine Prüfungsgebühr von 7,50 € an, wir haben im BHV-SRA beschlossen einen Nachlass von 50% zugeben, wenn der Test bis zum 03. Mai 2020 gemacht wurde.
Wir würden uns im BHV-SRA freuen, wenn so viel wie mögliche Jugendschiedsrichter unser Angebot annehmen und ihre JD-Lizenz machen.

Wir bitten Sie zudem, darauf zu achten, dass alle angemeldeten Schiedsrichter Anwärter, auch den Test erledigen, da wir andernfalls, für nicht erledigte Tests die normale Prüfungsgebühr erheben werden.

Mit freundlichen Grüßen
BAYERISCHER HOCKEY-VERBAND
gez. f.d. SRA Leonard Schmidt
(Jugend-SR-Obmann kom.)


BAY - Schiedsrichter • Nr. 83 vom 27.3.2020

Online Schiedsrichter-Lehrgang am 08.04.20


Sehr geehrte Hockeyfreunde,
 

wir möchten aufgrund der aktuellen Situation die hockeyfreie Zeit für das Vorantreiben der Schiedsrichterausbildung nutzen. Darum hat der BHV-SRA entschieden, die Schiedsrichterausbildung soweit es geht online auszuführen.
 

Am Mittwoch, den 08.04.2020 findet um 20:00 Uhr ein offizieller Zentral-Schiedsrichterlehrgang für den Neuerwerb der D-Lizenz oder der Verlängerung der D- und C-Lizenz des BHV-SRA mithilfe einer Konferenzschaltung via Skype statt.
 

Der Ablauf ist wie folgt:

  1. Zentrale Anmeldung der Schiedsrichter über den Vereinsschiedsrichterobmann.
     
  2. Jeder Schiedsrichter soll sich unter www.bayernhockey.de => Downloads » Schiedsrichter & Regeln die Präsentation herunterladen und selbstständig durchgehen/studieren.
     
  3. Am Mittwoch, den 08.04.2020 ab 20 Uhr stehen wir über Skype zur Verfügung. Der Link für den “Besprechungsraum” wird 12-24h vorher für die angemeldeten Schiedsrichter verschickt.

    a.Hier müssen alle Schiedsrichter sich einloggen! Sie können Fragen zur Präsentation,
       Regelauslegung, Regeltest etc. zu stellen und wir werden einige Videos besprechen.
       (Wer sich nicht einloggt, ist durchgefallen)
    b. Dieses Datum ist laut Anmeldebogen der offizielle Lehrgangstag!
    c. Die restlichen Fristen sind gemäß Anmeldebogen zu befolgen
     
  • Dauer Selbststudium: Mindestens 1 Stunde
  • Dauer Konferenzschaltung: ca. 1 Stunde, bzw. solange offene Fragen sind
  • Teilnehmeranzahl: maximal 45 Personen (um die Stabilität des Konferenzsystems zu gewährleisten)
  • Anmeldeschluss: 07.04.2020 12:00 Uhr
  • Lehrgangsleiter: Y. Holzmüller
  • Lehrgangskosten: Gemäß §14 Schiedsrichterordnung (wird über die Vereinsrechnung eingezogen)

 

Zwingende Voraussetzungen:

  • Besitz einer Hockey ID
  • Registrierung bei Schiedsrichter on Web
    wie die Anmeldung gemacht wird, wird in der Präsentation genau erklärt

Anmeldung bitte zentral über den Schiedsrichterobmann per E-Mail mit dem offiziellen Anmeldeformular
(siehe Service: Downloads -> Schiedsrichter & Regeln -> Anmeldeformular für » Schiedsrichterlehrgang.xlsx) an » y.holzmueller@bayernhockey.de

Ohne vorherige und vollständige Anmeldung ist keine Teilnahme möglich (es gilt die Reihenfolge der Anmeldung)!


Rückfragen gerne per E-Mail oder telefonisch 0160-2000 560.

gez. Dominik Dimper
BHV Schiedsrichterobmann
 


BAY - Schiedsrichter • Nr. 82 vom 27.3.2020

Online Schiedsrichter-Lehrgang am 02.04.20


Sehr geehrte Hockeyfreunde,
 

wir möchten aufgrund der aktuellen Situation die hockeyfreie Zeit für das Vorantreiben der Schiedsrichterausbildung nutzen. Darum hat der BHV-SRA entschieden, die Schiedsrichterausbildung soweit es geht online auszuführen.
 

Am Donnerstag, den 02.04.2020 findet um 20:00 Uhr ein offizieller Zentral-Schiedsrichterlehrgang für den Neuerwerb der D-Lizenz oder der Verlängerung der D- und C-Lizenz des BHV-SRA mithilfe einer Konferenzschaltung via Skype statt.
 

Der Ablauf ist wie folgt:

  1. Zentrale Anmeldung der Schiedsrichter über den Vereinsschiedsrichterobmann.
     
  2. Jeder Schiedsrichter soll sich unter www.bayernhockey.de => Downloads » Schiedsrichter & Regeln die Präsentation herunterladen und selbstständig durchgehen/studieren.
     
  3. Am Donnerstag, den 02.04.2020 ab 20 Uhr stehen wir über Skype zur Verfügung. Der Link für den “Besprechungsraum” wird 12-24h vorher für die angemeldeten Schiedsrichter verschickt.

    a.Hier müssen alle Schiedsrichter sich einloggen! Sie können Fragen zur Präsentation,
       Regelauslegung, Regeltest etc. zu stellen und wir werden einige Videos besprechen.
       (Wer sich nicht einloggt, ist durchgefallen)
    b. Dieses Datum ist laut Anmeldebogen der offizielle Lehrgangstag!
    c. Die restlichen Fristen sind gemäß Anmeldebogen zu befolgen
     
  • Dauer Selbststudium: Mindestens 1 Stunde
  • Dauer Konferenzschaltung: ca. 1 Stunde, bzw. solange offene Fragen sind
  • Teilnehmeranzahl: maximal 45 Personen (um die Stabilität des Konferenzsystems zu gewährleisten)
  • Anmeldeschluss: 01.04.2020 12:00 Uhr
  • Lehrgangsleiter: D. Dimper
  • Lehrgangskosten: Gemäß §14 Schiedsrichterordnung (wird über die Vereinsrechnung eingezogen)

 

Zwingende Voraussetzungen:

  • Besitz einer Hockey ID
  • Registrierung bei Schiedsrichter on Web
    wie die Anmeldung gemacht wird, wird in der Präsentation genau erklärt

Anmeldung bitte zentral über den Schiedsrichterobmann per E-Mail mit dem offiziellen Anmeldeformular
(siehe Service: Downloads -> Schiedsrichter & Regeln -> Anmeldeformular für » Schiedsrichterlehrgang.xlsx) an » d.dimper@bayernhockey.de

Ohne vorherige und vollständige Anmeldung ist keine Teilnahme möglich (es gilt die Reihenfolge der Anmeldung)!


Rückfragen gerne per E-Mail oder telefonisch 0160-2000 560.

gez. Dominik Dimper
BHV Schiedsrichterobmann
 


BAY - Schiedsrichter • Nr. 81 vom 19.3.2020

Schiedsrichter-Lehrgang online


Sehr geehrte Hockeyfreunde,
 

wir möchten aufgrund der aktuellen Situation die hockeyfreie Zeit für das Vorantreiben der Schiedsrichterausbildung nutzen. Darum hat der BHV-SRA entschieden, die Schiedsrichterausbildung soweit es geht online auszuführen.
 

Am Donnerstag, den 26.03.2020 findet um 20:00 Uhr ein offizieller Zentral-Schiedsrichterlehrgang für den Neuerwerb der D-Lizenz oder der Verlängerung der D- und C-Lizenz des BHV-SRA mithilfe einer Konferenzschaltung via Skype statt.
 

Der Ablauf ist wie folgt:

  1. Zentrale Anmeldung der Schiedsrichter über den Vereinsschiedsrichterobmann.
  2. Jeder Schiedsrichter soll sich unter www.bayernhockey.de => Downloads => Schiedsrichter & Regeln die » Präsentation herunterladen und selbstständig durchgehen/studieren.
  3. Am Donnerstag, den 26.03.2020 ab 20 Uhr stehen wir über Skype zur Verfügung. Der Link für den “Besprechungsraum” wird 12-24h vorher für die angemeldeten Schiedsrichter verschickt.
    a. Hier können sich alle einloggen, um Fragen zur Präsentation, Regelauslegung, Regeltest etc. zu stellen.
    b. Dieses Datum ist laut Anmeldebogen der offizielle Lehrgangstag!
    c. Die restlichen Fristen sind gemäß Anmeldebogen zu befolgen
     
  • Dauer Selbststudium: Mindestens 1 Stunde
  • Dauer Konferenzschaltung: ca. 1 Stunde, bzw. solange offene Fragen sind
  • Teilnehmeranzahl: maximal 45 Personen (um die Stabilität des Konferenzsystems zu gewährleisten)
  • Anmeldeschluss: 26.03.2020 12:00 Uhr
  • Lehrgangsleiter: D. Dimper
  • Lehrgangskosten: Gemäß §14 Schiedsrichterordnung (wird über die Vereinsrechnung eingezogen)
     

Zwingende Voraussetzungen:

  • Besitz einer Hockey ID
  • Registrierung bei Schiedsrichter on Web
  • wie die Anmeldung gemacht wird, wird in der Präsentation genau erklärt

Anmeldung bitte zentral über den Schiedsrichterobmann per E-Mail mit dem offiziellen Anmeldeformular
(siehe Service: Downloads → Schiedsrichter & Regeln → Anmeldeformular » Schiedsrichterlehrgang.xlsx) an » d.dimper@bayernhockey.de

Ohne vorherige und vollständige Anmeldung ist keine Teilnahme möglich (es gilt die Reihenfolge der Anmeldung)!
 

Sollte dieses Format gut ankommen und angenommen werden, wird es zeitnah weitere Möglichkeiten dieses Lehrgangsformats geben.
 

In eigener Sache:
Auch wir betreten hier Neuland und es wird sicherlich zu Problemen kommen, leider können wir diese vorab noch nicht abschätzen und sind dankbar über Euer Feedback im Nachgang.
 

Rückfragen gerne per E-Mail oder telefonisch 0160-2000 560.
gez. Dominik Dimper
(BHV Schiedsrichterobmann)

 


BAY - Schiedsrichter • Nr. 80 vom 13.3.2020

Schiedsrichterlehrgänge bis 20.04. abgesagt

 

Liebe Hockeyfreunde,

nach Rücksprache mit dem Staatlichen Gesundheitsamt (Fürth) ist die Empfehlung, alle Maßnahmen abzusagen, auch wenn diese unter 500 Personen sind. Da das oberste Ziel sein muss, die Virusausbreitung möglichst zu verlangsamen bzw. einzudämmen, damit unser Gesundheitssystem damit zurechtkommt.

Deshalb hat der BHV-SRA entschieden, beginnend ab heute Freitag alle Veranstaltungen (Schiedsrichterlehrgänge für Jugend und Erwachsene) bis zum 20.04.2020 abzusagen.

Wie es nach den Osterferien weitergeht, können wir aktuell noch nicht sagen, dies werden wir in den Osterferien entscheiden.

Wir werden uns überlegen, was wir machen können um die Lizenzen auszustellen bzw. zu verlängern.
Wir hoffen auf Euer Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

BAYERISCHER HOCKEY-VERBAND
gez. Dominik Dimper       gez. René Clausner
(SR-Obmann Bayern)     (Jugend-SR-Obmann)

 


BAY - Schiedsrichter • Nr. 79 vom 4.3.2020

Neue Regeln Kleinfeld

 
Liebe Hockeyfreunde,

vielen Dank für eure Beteiligung an der Meinungsabfrage zu den Spielzeiten der Mädchen B und Knaben B.
 

Wir haben uns zusammen mit dem Jugendausschuss auf eine Spielzeit von 4x 15 Minuten analog zu den Mädchen A und Knaben A geeinigt.

Aufgrund dieser Änderung haben wir die Kleinfeldregeln überarbeitet, diese befinden sich auf der BHV-Homepage bzw. unter diesem Link »Kleinfeldregeln 2020 (Download mit rechter Maustaste).
 

Ich wünsche euch einen Erfolgreichen Start in die neue Feldsaison.
 

mit freundlichen Grüßen
BAYERISCHER HOCKEY-VERBAND

René Clausner
(Jugend-SR-Obmann)
 


BAY - Schiedsrichter • Nr. 78 vom 12.2.2020

C-Lizenz Tageslehrgang in Schweinfurt


Sehr geehrte Schiedsrichterobleute,
 

es findet am Samstag, den 28.03.2020, ein offizieller C-Lizenz Tageslehrgang in Schweinfurt statt.

Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, wenn Oberligaspiele ohne ausreichende Lizenzierung geleitet werden (§23 Abs. 1b ZSPO-BHV) und nicht genügend C-Lizenz Schiedsrichter vor der Saison gemeldet werden (§4 Abs.2 SRO-BHV) fallen Gebühren an.
 

Grundvoraussetzung für die Anmeldung ist:

- gültige D-Lizenz
- Regelkenntnis Feld und Halle (Selbststudium)
- Besitz einer Hockey ID
- Registrierung bei Schiedsrichter on Web (Firsten gemäß Anmeldebogen müssen eingehalten werden)
- Schiedsrichterausrüstung (Pfeife, Stift, Notizblock, Karten, offizielles Schiedsrichtertrikot des BHV, Kunstrasenschuhe, lange schwarze Hose)
 

Der Lehrgang Dauert ca. 6 Stunden, daher ist es leider nicht möglich das Spieler die an diesem Turnier Teilnehmen gleichzeitig eine C-Lizenz machen können.

Nach erfolgreichem Bestehen des Praktischen Lehrgangs muss noch ein Onlineregeltest absolviert werden.

Der Lehrgang findet ab 4 Personen statt, eine Reservierung der Weiterbildungsplätze ist nicht möglich.


Die Anmeldung der Schiedsrichter erfolgt über das Formular „Anmeldung für Schiedsrichterlehrgang“ (bayernhockey.de -> Downloads -> Schiedsrichter & Regeln -> Anmeldeformular für » Schiedsrichterlehrgang.xlsx), dieses muss Vollständig ausgefüllt werden, ein unvollständig ausgefülltes Formular wird nicht akzeptiert und wird nicht als Anmeldung angenommen. Das Anmeldeformular ist per Mail von dem Schiedsrichterobmann des Vereins an » ansetzungen@bayernhockey.de zuschicken.


Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt und sind verbindlich.


Es fallen Prüfungsgebühren in Höhe von 25,-€ gemäß SRO-BHV an. Ein nichtantreten oder Verspätetes Absagen (eine Woche vor dem Lehrgangstermin) wird mit 25,-€ und der Abbruch durch den Teilnehmer (nicht Krankheitsbedingt) wird mit 100€ berechnet.
 

Anmeldeschluss ist der 12.03.2020 um 20Uhr

Für Rückfragen stehe ich euch per Mail oder telefonisch zur Verfügung.

mit freundlichen Grüßen
BAYERISCHER HOCKEY-VERBAND

Dominik Dimper
(SR-Obmann)


BAY - Schiedsrichter • Nr. 77 vom 29.1.2020

Schiedsrichter-Lehrgang D-Lizenz bei HC Wacker


Sehr geehrte Hockeyfreunde,

am Dienstag, den 24.03.2020 findet um 19:30 Uhr ein offizieller Schiedsrichterlehrgang zur Erlangung der D-Lizenz des BHV-SRA statt. Der Lehrgang findet im Clubhaus des HC Wacker München, Demleitnerstraße 4, 81371 München statt.

  • Dauer: ca. 1,5 Stunden
  • Teilnehmeranzahl: maximal 45 Personen
  • Anmeldeschluss: 19.03.2020
  • Lehrgangskosten: 10,- € pro Person (Abrechnung über BHV-Vereinsabrechnung)
  • Voraussetzung 1: Teilnehmer müssen vom Verein vorher schriftlich unter Verwendung des offiziellen Anmeldeformulars angemeldet worden sein
  • Voraussetzung 2: Besitz einer Hockey ID
  • Voraussetzung 3: Registrierung bei Schiedsrichter on Web
    * Auf der BHV Seite mit Logindaten anmelden
    * Ganz oben in der horizontalen Menüleiste auf „SPORT“ gehen und dort „SCHIEDSRICHTER“ auswählen
    * Links erscheint dann ein Menü in dem auch "Schiedsrichter on Web" zur Auswahl steht
    * Bitte "Schiedsrichter on Web" auswählen und dann in der Mitte "Schiedsrichter on Web starten" anklicken
  • Vorbereitung: grundlegendes Selbststudium der Feld- und Hallenregeln


Anmeldung bitte zentral über den Schiedsrichterobmann per E-Mail mit dem offiziellen Anmeldeformular
(siehe Service: Downloads → Schiedsrichter & Regeln → Anmeldeformular » Schiedsrichterlehrgang.xlsx) an » y.holzmueller@bayernhockey.de

Ohne vorherige und vollständige Anmeldung ist keine Teilnahme möglich (es gilt die Reihenfolge der Anmeldung)!
Rückfragen gerne per E-Mail oder telefonisch 0177-295 94 43.

gez. Yannick Holzmüller
(SR-Obmann Bezirk Süd)


BAY - Schiedsrichter • Nr. 76 vom 29.1.2020

Schiedsrichter-Lehrgang D-Lizenz bei TSV Grünwald


Sehr geehrte Hockeyfreunde,

am Dienstag, den 18.02.2020 findet um 19:30 Uhr ein offizieller Schiedsrichterlehrgang zur Erlangung der D-Lizenz des BHV-SRA statt. Der Lehrgang findet im Grünwalder Freizeitpark statt. Der Raum befindet sich im Hauptgebäude des Grünwalder Freizeitparks, Südliche Münchner Str. 35c, 82031 Grünwald.

  • Dauer: ca. 1,5 Stunden
  • Teilnehmeranzahl: maximal 45 Personen
  • Anmeldeschluss: 13.02.2020
  • Lehrgangskosten: 10,- € pro Person (Abrechnung über BHV-Vereinsabrechnung)
  • Voraussetzung 1: Teilnehmer müssen vom Verein vorher schriftlich unter Verwendung des offiziellen Anmeldeformulars angemeldet worden sein
  • Voraussetzung 2: Besitz einer Hockey ID
  • Voraussetzung 3: Registrierung bei Schiedsrichter on Web
    * Auf der BHV Seite mit Logindaten anmelden
    * Ganz oben in der horizontalen Menüleiste auf „SPORT“ gehen und dort „SCHIEDSRICHTER“ auswählen
    * Links erscheint dann ein Menü in dem auch "Schiedsrichter on Web" zur Auswahl steht
    * Bitte "Schiedsrichter on Web" auswählen und dann in der Mitte "Schiedsrichter on Web starten" anklicken
  • Vorbereitung: grundlegendes Selbststudium der Feld- und Hallenregeln


Anmeldung bitte zentral über den Schiedsrichterobmann per E-Mail mit dem offiziellen Anmeldeformular
(siehe Service: Downloads → Schiedsrichter & Regeln → Anmeldeformular » Schiedsrichterlehrgang.xlsx) an » y.holzmueller@bayernhockey.de

Ohne vorherige und vollständige Anmeldung ist keine Teilnahme möglich (es gilt die Reihenfolge der Anmeldung)!
Rückfragen gerne per E-Mail oder telefonisch 0177-295 94 43.

gez. Yannick Holzmüller
(SR-Obmann Bezirk Süd)


BAY - Schiedsrichter • Nr. 75 vom 29.1.2020

Schiedsrichter-Lehrgang bei Nürnberger HTC


Sehr geehrte Hockeyfreunde,

am Freitag, den 13.03.2020 findet um 19:00 Uhr ein offizieller Schiedsrichterlehrgang für den Neuerwerb der D-Lizenz oder der Verlängerung der D- und C-Lizenz des BHV-SRA im Clubhaus des Nürnberger HTC, Siedlerstr. 111, 90480 Nürnberg statt.

  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Teilnehmeranzahl: maximal 45 Personen
  • Anmeldeschluss: 10.03.2020
  • Lehrgangsleiter: H.-P. Höfler
  • Lehrgangskosten: 10,- € pro Person (wird über die Vereinsabrechnung eingezogen)
  • Unterlagen: keine
  • Voraussetzung 1: Teilnehmer müssen vom Verein vorher schriftlich angemeldet worden sein
  • Voraussetzung 2: Besitz einer Hockey ID
  • Voraussetzung 3: Registrierung bei Schiedsrichter on Web
    * Auf der BHV Seite mit Logindaten anmelden
    * Ganz oben in der horizontalen Menüleiste auf „SPORT“ gehen und dort „SCHIEDSRICHTER“ auswählen
    * Links erscheint dann ein Menü in dem auch "Schiedsrichter on Web" zur Auswahl steht
    * Bitte "Schiedsrichter on Web" auswählen und dann in der Mitte "Schiedsrichter on Web starten" anklicken
  • Vorbereitung: grundlegendes Selbststudium der Feld- und Hallenregeln


Anmeldung bitte zentral über den Schiedsrichterobmann per E-Mail mit dem offiziellen Anmeldeformular
(siehe Service: Downloads → Schiedsrichter & Regeln → Anmeldeformular » Schiedsrichterlehrgang.xlsx) an » hans-peter.hoefler@bayernhockey.de

Ohne vorherige und vollständige Anmeldung ist keine Teilnahme möglich (es gilt die Reihenfolge der Anmeldung)!
Rückfragen gerne per E-Mail oder telefonisch 0175-22 65432.

gez. Hans-Peter Höfler
(SR-Obmann Bezirk Nord)


BAY - Schiedsrichter • Nr. 74 vom 29.1.2020

Schiedsrichter-Lehrgang bei Nürnberger HTC


Sehr geehrte Hockeyfreunde,

am Mittwoch, den 19.02.2020 findet um 19:00 Uhr ein offizieller Schiedsrichterlehrgang für den Neuerwerb der D-Lizenz oder der Verlängerung der D- und C-Lizenz des BHV-SRA im Clubhaus des Nürnberger HTC, Siedlerstr. 111, 90480 Nürnberg statt.

  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Teilnehmeranzahl: maximal 45 Personen
  • Anmeldeschluss: 16.02.2020
  • Lehrgangsleiter: H.-P. Höfler
  • Lehrgangskosten: 10,- € pro Person (wird über die Vereinsabrechnung eingezogen)
  • Unterlagen: keine
  • Voraussetzung 1: Teilnehmer müssen vom Verein vorher schriftlich angemeldet worden sein
  • Voraussetzung 2: Besitz einer Hockey ID
  • Voraussetzung 3: Registrierung bei Schiedsrichter on Web
    * Auf der BHV Seite mit Logindaten anmelden
    * Ganz oben in der horizontalen Menüleiste auf „SPORT“ gehen und dort „SCHIEDSRICHTER“ auswählen
    * Links erscheint dann ein Menü in dem auch "Schiedsrichter on Web" zur Auswahl steht
    * Bitte "Schiedsrichter on Web" auswählen und dann in der Mitte "Schiedsrichter on Web starten" anklicken
  • Vorbereitung: grundlegendes Selbststudium der Feld- und Hallenregeln


Anmeldung bitte zentral über den Schiedsrichterobmann per E-Mail mit dem offiziellen Anmeldeformular
(siehe Service: Downloads → Schiedsrichter & Regeln → Anmeldeformular » Schiedsrichterlehrgang.xlsx) an » hans-peter.hoefler@bayernhockey.de

Ohne vorherige und vollständige Anmeldung ist keine Teilnahme möglich (es gilt die Reihenfolge der Anmeldung)!
Rückfragen gerne per E-Mail oder telefonisch 0175-22 65432.

gez. Hans-Peter Höfler
(SR-Obmann Bezirk Nord)


 
Offizielle Mitteilungen
Bayern
Bereich: Schiedsrichter
Jahr: 2020
» alle schliessen
» Vorjahr: 2019

In den letzten ...
» ... 14 Tagen
» ... 3 Monaten
» ... 9 Monaten
» Die Aktuellsten
» Alle Bereiche

BHV
» Geschäftsstelle
» Schiedsrichter
» Erwachsene Halle
» Erwachsene Feld
» Jugend Halle
» Jugend Feld
SHV
» Mitteilungen
DHB
» Vorstand
» Sport
» Jugend
» Schiedsrichter

Archiv

 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de